Schlagwort-Archive: sicherheitslenkergriffe

Schwerpunkt: Sicherheit, Steuerung und Lenken

Sicherheitslenkergriffe beugen dem ungewollten Abrutschen beim Fahren mit dem Kinderlaufrad vor und machen es dadurch sicherer und kontrollierbarer. Kinder unterscheiden sich in ihrem Temperament und ihrem Einschätzungsvermögen. Dementsprechend neigen einige von ihnen dazu, ungewollt den festen Griff zu verlieren. Eine handfreundliche und griffige Struktur wirkt dem entgegen.

Sicherheitsgriffe schützen vor dem seitlichen Abrutschen der Hände beim Laufradfahren

Integrierte Seitenbegrenzungen gegen das ungewollte seitliche Abgleiten den Hände fördern den Halt der Hände der Kinder beim Nutzen des kleinen Flitzers. Die Erhöhungen an den äußeren Rändern des Lenkers helfen den steuernden Händen auch in hektischen Momenten dabei, die Lenkerstange festzuhalten. Folgende Modelle sind mit einem solch sicheren Griffen versehen.

Das Sicherheitslaufrad Premium von BIKESTAR im Detail

Sicherheitslaufrad / Kinderlaufrad von Bikestar

Safety first! Nach diesem Grundsatz gestaltet BIKESTAR sein Premium Sicherheits-Kinderlaufrad für kleine Abenteurer*

Es signalisiert schon im Namen seinen Anspruch in Hinblick auf die Reduktion von Unwägbarkeiten – und will dennoch vollen Spielspaß ermöglichen.

Schritt für Schritt geht der Artikel im Rahmen der Produktvorstellung auf den sensiblen Bereich der Laufradsicherheit ein und diskutiert die gewählten Lösungswege dieses Modells.

Dabei fällt vor allem auf, dass der Hersteller die Fähigkeiten und motorischen Möglichkeiten der kleinen Kinder respektiert und mit dem Design an diesen anknüpft.

Selbstverständlich sind aufmerksame Eltern ebenfalls angehalten, darauf zu achten, dass ihre Kinder in einer möglichst gefährdungsarmen Umgebung, also abseits belebter Straßen, spielen.

Das Sicherheitslaufrad Premium von BIKESTAR im Detail weiterlesen

8 Zoll Laufrad Run Boy von Kettler – für Anfänger geeignet

Das Laufrad Run Boy von Kettler schließt eine Lücke: Wenn die Kinder einfach noch zu klein für gängige 10 Zoll Räder, dem Rutsch- und Krabbelalter aber bereits entwachsen sind, dann respektiert dieses 8 Zoll Angebot ihre kleinen Körpermaße.

Es macht für junge Kinder ab 18 Monaten das normale Spiel mit dem Laufrad möglich und bietet dazu nützliche Merkmale wie einen niedrigen Schwerpunkt und oder einen ergonomischen Sattel.

8 Zoll Laufrad Run Boy von Kettler – für Anfänger geeignet weiterlesen

Laufrad mit Speichen – Puky LR XL mit extra breiten Reifen

Puky LR XL Laufrad mit Speichen

Das Puky Laufrad LR XL (schwarz) zählt zu den größeren Kinderrädern zum Laufen, es kommt mit sehr schönen und sportlichen Speichenrädern sowie in einem anmutigen Schwarz daher.

Für Kinder unter drei Jahren ist dieses Modell noch nicht geeignet, ab 36 Monaten entwickelt das Laufrad sich hingegen zu einem nützlichen, gut steuerbaren und stabilen Spielgefährten, welcher auf das spätere Fahrradfahren vorbereitet und den Kleinen in der Freizeit viel Freude bereitet.

Es punktet durch die breiten Reifen mit besonderes guter Bodenhaftung. Als Tiefeinsteiger fällt den Kindern die Benutzung meist leicht, weitere Eigenschaften, Tipps und Anmerkungen im Artikel.

Details: Puky Laufrad LR XL mit Speichenrädern

Die Farbe Schwarz mag als Wahl für ein Kinderrad zum Laufen zunächst überraschen, doch passt sie gut zu dem etwas reiferen Anspruchs dieses Modells.

Wer anfänglich unsicher ist, ob der der Sohnemann oder die Tochter dieses Rad mag, sollte vorab einfach ein Bild zeigen und die Reaktion einbeziehen.

Das ist aber auch die einzige Hemmschwelle im Alltag, denn die nützlichen Funktionen überzeugen und sind für Dreijährige absolut angemessen.

Laufrad mit Speichen – Puky LR XL mit extra breiten Reifen weiterlesen

Geuther 2970 NA – Laufrad 2 in1 Bike

Die Idee hinter einem Laufdreirad ist ganz pragmatisch: Drei Räder verleihen der Vereinigung von Dreirad und Laufrad eine möglichst große Kippsicherheit, somit kann das “Startalter” recht niedrig angesetzt werden.

Geuther bietet mit seinem Laufrad 2 in1 Bike* Kindern nach Vollendung des ersten Lebensjahres Sicherheit und Stabilität, der Hersteller ermöglicht somit sehr frühe Erfahrungen mit einem Laufdreirad.

Was sind die Stärken, was die Probleme bei dem Laufdreirad mit den drei Rädern? Die folgende Analyse des Laufdreirads soll bei der Einschätzung und dem sinnvollen Einsatz des Modells helfen.

Geuther 2970 NA – Laufrad 2 in1 Bike weiterlesen

Kinderlaufrad PUKY LR RIDE (Modell 2016 in schwarz) im Check

Die 2016er Version des PUKY Laufrads LR RIDE verdeutlicht die ständige Weiterentwicklung im Bereich der pedallosen Kinderräder.

Es orientiert sich – im Gegensatz zu den bekannten Tiefeinsteigern des Herstellers – sehr am Design gängiger Fahrräder und betont damit den Aspekt, dass eine kindliche Laufrad-Erfahrung gut auf ein spätes Fahrrad vorbereitet.

Dabei kommen wichtige Anforderungen in Hinblick auf Qualität und Sicherheit nicht zu kurz, denn ein Laufrad zählt ja zu den ganz frühen mobilen Erfahrungen eines jungen Menschen, es soll Spaß bereiten und die Geschicklichkeit fördern.

Hinweise und Einschätzungen zum 2016er Puky Laufrad LR Ride in schwarz.

Kinderlaufrad PUKY LR RIDE (Modell 2016 in schwarz) im Check weiterlesen

Rennrad & Laufrad von S´Cool – die Kombi für Drei- bis Sechsjährige im Check

Produktbild

Ein Laufrad markiert eine Etappe beim spielerischen Trainieren der Motorik und es bereitet in diesem Zuge das spätere Fahrradfahren sinnvoll vor.

Warum sollte man daher nicht ein Produkt anbieten, dass sowohl als Laufrad und als Fahrrad genutzt werden kann? Genau dies ermöglicht der Hersteller S´Cool mit der optisch attraktiven Rennrad-Laufrad-Kombi* im gut sichtbaren Orange.

Die clevere Kombination von Laufrad und Kinderfahrrad wird, wenn der Nachwuchs so weit ist, ganz einfach mittels einer ansteckbaren Treteinheit erweitert. Die notwendige Höhenanpassung des Sattels lässt das Modell zudem eine Zeit lang mitwachsen, sodass es die Kinder im Normalfall mehrere Jahre begleitet.

Tipps, Hinweise und Empfehlungen im folgenden Check der originellen Kombination.

Rennrad & Laufrad von S´Cool – die Kombi für Drei- bis Sechsjährige im Check weiterlesen

Puky Ballonroller R03L mit Luftreifen – spielerische Gleichgewichtsschulung

Ballonroller Produktbild

Eine durchdachte und durchaus anspruchsvolle Alternative zu einem Laufrad bietet der Hersteller Puky mit seinem Ballonroller an.

Generell wurden klassische Kinderroller in den letzten Jahren durch die Laufräder etwas in den Hintergrund gedrängt, doch nicht jedes Kind bevorzugt das Laufrad, sondern kommt möglicherweise mit einem kleinen Roller besser klar – für diese Zielgruppe ist der kiwifarbene Ballonroller R03L * gedacht.

Geeignet ab dem 3. Lebensjahr spielt das besonders gut zu steuernde Modell seine Stärken in der Schulung des Gleichgewichts aus.

Ein Kleinkind entwickelt mit dem Tretroller ein Gespür für Koordination und Beschleunigung, es erlernt somit basale Fähigkeiten für das spätere Fahrradfahren.

Puky Ballonroller R03L mit Luftreifen – spielerische Gleichgewichtsschulung weiterlesen