Multifunktionales Mini-Laufdreirad Charlie von Pinolino – der Check

Produktbild Charlie

Das Mini Laufdreirad Charlie eignet sich im wahrsten Sinne des Wortes für die ganz Kleinen.

Zum Einen erleichtert es in seiner Dreiradform den Einstieg in die Welt der Kinderräder und lässt sich bei mehr Sicherheit im Umgang später leicht in andere Formen umbauen. Zum Anderen zählt es bei den Laufrädern bzw. Laufdreirädern trotz Höhenverstellung zu den kleineren Modellen, „Mini“ eben.

Für wen eignet sich das variantenreiche Holzrad Charlie also – wo liegen neben dem fairen Preis die wichtigsten Pluspunkte, wo sind Grenzen zu finden und welche Altersempfehlung kann ausgesprochen werden?

Die Details und Hinweise im genauen Check.

Details: Flexibles Mini Laufdreirad Charlie

Zunächst zählt dieses Modell zur Rubrik Laufdreirad aus Holz – es setzt auf natürliches Material sowie auf eine einfache und „klassische“ Form.

Mit Ausnahme der recht leisen Gummireifen besteht das Kleinkindprodukt aus klar und rot lackiertem Birkenholz. Es kann auch mal ungeschicktes Verhalten problemlos ab, ohne gleich defekt zu gehen.

Drei Räder helfen vielen, meist sehr jungen Kindern durch die extra Sicherheit dabei, sich an ihr erstes mobiles Gefährt heran zu trauen. Angst vor dem Kippen ist durch den guten Stand und die drei Räder überflüssig.

Das sehr moderate Gewicht von 2 Kilogramm sorgt zudem dafür, dass Charlie gut zu steuern; manche Kinder tragen ihn sogar gerne, was sie natürlich mit Stolz erfüllt.

Hinweis: Pinolino schreibt nicht umsonst, dass es ein Mini Laufdreirad ist, denn es wendet sich an die ganz Kleinen.

Fakten:

  1. Breite: 41 cm
  2. Länge: 66 cm
  3. Lenker-Höhe: 37 cm
  4. Gewicht: 2 kg

Flexibilität. Altershinweis und Anpassung

Multifunktionalität entpuppt sich Stärke des Mini-Laufdreirads, denn mit einfachen Handgriffen können die Eltern es zum Laufrad oder Chopper umbauen.

Dadurch expandieren die Spielmöglichkeiten und der kleine Begleiter bleibt länger spannend. Zudem ist es vorteilhaft für die motorische Entwicklung, wenn das dritte Rad als stabile Sicherheit irgendwann nicht mehr benötigt wird.

Charlie hilft in Dreiradform solange, wie es nötig ist, danach ist es Zeit für den Umbau und neue Herausforderungen.

Der Sattel ist 6-fach höhenverstellbar:

  1. von 23 cm auf 25 cm und 27 cm (als Trike und Chopper)
  2. von 26 cm auf 28 cm und 30 cm (als Dreirad und Laufrad)
Mini Laufdreirad Charlie
Flexibel und umbaubar: Das Minilaufdreirad von Pinolino hilft beim Start in der Welt der kleinen Räder und wendet sich schwerpunktmäßig an junge Kinder zwischen 1- Jahren, die vor der Nutzung im Idealfall schon ganz gut gehen können

Das sind sehr feine Abstufungen, die flexibel auf jeden kleinen bis mittleren Wachstumsschub reagieren. Allerdings fällt der Gesamtbereich der Höhenverstellung nicht so groß aus, dementsprechend entwachsen die Kleinen diesem Rad irgendwann.

Oft wird das Rad zwischen dem 1. und 4. Lebensjahr empfohlen. Angesichts der Maße scheint jedoch der Bereich von 12-36 Monaten – bitte immer den individuellen Entwicklungsstand beachten (!) – realistischer zu sein.

Kleinere Kinder können das Minilaufdreirad natürlich länger nutzen. Wer als Elternteil ein größeres, länger verwendbares, aber dadurch auch kostspieligeres Modell sucht, kann zum Beispiel das Wishbone Bike in Erwägung ziehen.

Guter Begleiter in einem frühen Zeitraum

Das Design zeigt funktional bis gefällig, die Einzelteile müssen sich ja problemlos neu gruppieren lassen und sind daraufhin optimiert. Weil besonders auf eben diese Umbaumöglichkeiten geachtet wird, sind Extras wie Bremsen oder besondere Lenker allerdings nicht vorhanden.

Eigentlich ist es überflüssig dies zu schreiben, aber in den Straßenverkehr gehören Laufräder, Chopper und Laufdreiräder natürlich nicht.

Abschließend ist zu erwähnen, das die abgerundeten Formen der Einzelteile gut gelungen sind, so wird die Stoßgefahr durch ungewollten Kantenkontakt minimiert.

Fazit : Mini Laufdreirad Charlie von Pinolino

Charlie, das ist vor allem ein kleines Laufdreirad, welches nach dem ersten Lebensjahr als Erstgefährt gut funktioniert und mittels Höhenverstellung eine Zeit lang mitwächst. Durch seine Umbauoptionen bleibt es spannend und erfüllt verschiedene Funktionen. Weil es ein Minirad darstellt, sollte aber klar sein, dass die Kinder diesem je nach Wachstumsgeschwindigekeit irgendwann im dritten oder vierten Lebensjahr entwachsen. Bis dahin rechtfertigt der für ein flexibles Laufdreirad wirklich faire Preis die Anschaffung allerdings.

Aktueller Preis: EUR 54,90

Mini Laufdreirad Charlie

Mini Laufdreirad Charlie
8

Design/Optik

7.5/10

Verarbeitung

8.5/10

Anpassbarkeit

7.5/10

Sicherheit

8.0/10

Preis

8.5/10

Stärken

  • Umbaubar
  • Laufrad & Choper
  • Höhenanpassung möglich
  • Solide Bauart

Einschränkungen

  • Kinder entwachsen trotz Anpassungsoptionen dem Modell meist im ditten oder vierten Lebensjahr